Selbstglaubwürdigkeit

Mein Kumpel O. ist nicht nur n „feiner Kerdl“, wie mein Opa das ausgedrückt hätte, er trägt auch noch eine große Verantwortung.

Für einen mittelmäßigen Konzern, der sich im Haifischbecken von Finanzinteressen, Medien und renitenten Eigentümern behaupten muss.

Er gibt dann und wann Interviews in denen er dann Sätze erfindet, die so nur er sagen kann. Wie den hier: „Man muss erst glaubwürdig mit sich selbst sein“.

Toll. Wirklich, was für ein Rat. Er könnte auch YT-Guru werden. Oder Pastor.

Von Erik H.

Autor + #Podcaster; liebt #Segeln + den FC Sankt Pauli. #FCSP. Produziert den autofiktionalen #Blog "https://ring2.de" #lgbtqally

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert